Willkommen beim Verein Dorfgestaltung Poppenreuth e.V.

Unser Ziel ist es, Poppenreuth als liebenswerten und lebenswerten Ort zu erhalten sowie das Kulturangebot zu bereichern

Aktuelles:

31. März 2017      "Irish-Folk-Abend" Konzert mit:  Ben Sands                   Ort: Pfarrscheune 

Mit Gitarre und Mandoline sowie seiner unvergleichlichen Stimme, die sanft und kraftvoll zugleich sein kann, nimmt der irische Troubadour seine Zuhörer mit auf eine besondere musikalische Reise ...........

 

Rundbrief Februar 2017  

 

Liebe Mitglieder,

 

kaum hat das neue Jahr begonnen – für das wir Ihnen/Euch nur das Beste wünschen – stellen sich auch schon die ersten Termine des Vereins ein.

Bürgergespräche

10. Februar 2017 werden um 19.00 Uhr in der Pfarrscheune die Diskussionsergebnisse vorgestellt. Wir gehen davon aus, dass die Präsentation von Frau Schwab und Frau Sesselmann auf großes Interesse stoßen wird. Wir bitten um Bekanntgabe Ihrer Teilnahme bis 29. Januar 2017.

Jahreshauptversammlung

Am Freitag, 17. März 2017, findet um 19.00 Uhr unsere 26. Jahreshauptversammlung in der Pfarrscheune statt. Sie ist diesmal besonders wichtig, da die Weichen für die Zukunft gestellt werden. Die bisherigen Vorsitzenden treten aus gesundheitlichen Gründen zurück. Deshalb brauchen wir – wenn die Vereinsarbeit weiter geführt werden soll – dringend zwei Personen, die Leitung und Koordination übernehmen. Die neue Vorstandschaft hat es leichter, denn sie kann auf inzwischen installierte Teams für Kultur, Märkte und Dorfgestaltung zurückgreifen. Wir hoffen auf einen gelingenden Wechsel und bitten um baldige und mutige „Handzeichen“ für Neuvorschläge bereits im Vorfeld der Jahreshauptversammlung.

Fluraktion

Am Samstag, 25. März 2017, bitten wir zur alljährlichen Aktion „Poppenreuth räumt die Flur frei“!

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Dorfbrunnen

Teilnehmer aller Altersstufen sind willkommen!

Konzerte

Die vier Konzerte für 2017 sind bereits geplant:

1. am 31. März ein Irisch Folk Abend mit Ben Sands um 19.00 Uhr in der Pfarrscheune Einlass: 18.00 Uhr Eintrittspreis für Mitglieder € 17,00

2. am 21. Mai eine A Capella Nacht mit den Gruppen „Harmonia Vocalis“ und „Voice-Break“ um 19.00 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul Einlass: 18.00 Uhr Eintritt für Mitglieder € 20.00

3. am 17. November ein Scottish Folk Abend mit den Tannahill Weavers aus Renfrewshire, der Fürther Partnerstadt

 

           4. am Sonntag, 10. Dezember (2. Advent) das Adventskonzert mit Rudi Zapf und Freunden

 

           Die genaueren Daten für die beiden letzten Konzerte folgen in einem späteren Rundbrief.

 

           Alle Daten finden Sie auch auf unserer Homepage: www.dorfgestaltung.de

 

           Ihre Email-Rückmeldung an: dorfgestaltung.poppenreuth@gmx.net oder

           Ihre schriftliche Rückmeldung an Rudi Pfann, Poppenreuther Str. 153

 

 

           Wir hoffen, es sprechen Sie viele Termine an.

 

 

           Rudi Pfann HG Koch

 

                                                                     >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

 

 

Ihre schriftliche Rückmeldung:

 

 

Name: …………………………….…….Tel.Nr.:………………………………………………

 

Ich / wir nehmen (voraussichtlich) gerne teil an:

 

O Jahreshauptversammlung am 17. März 2017, 19.00 Uhr in der Pfarrscheune

mit………………Person/en

 

O Fluraktion am 25. März 2017, um 10.00 Uhr am Dorfbrunnen

mit ……………...Person/en

 

O Irish Folk Abend am 31. März 2017, um 19.00 Uhr in der Pfarrscheune

Kartenreservierung für……………………Personen

 

O A Capella Nacht am 21. Mai 2017, um 19.00 Uhr in der Kirche

Kartenreservierung für …………………Personen

 

Mit Ihren Angaben erleichtern Sie uns die Planung!

Aktion Bürgerdialog: Zukunft Poppenreuth;

- erleben - einbringen, - gestalten

 

 

Der Verein für Dorfgestaltung tritt dafür ein, dass Poppenreuths dörflicher Charakter erkennbar bleibt und nicht in Siedlungsbrei, Gewerbegebieten und Verkehrschaos erstickt.

Deswegen hat der Verein einen „Bürgerdialog“ ins Leben gerufen, bei dem unter fachkundiger Leitung und Moderation die Bereiche
  • Dorfscheune und ihr Umfeld
  • Verkehr und öffentlicher Raum in Poppenreuth
  • Ortsbild und Ortsentwicklung
In den Blick genommen werden.
Der Verein finanziert dieses Vorhaben mit einem fünfstelligen Betrag aus eigenen Mitteln, weil die Stadt Fürth sich dazu nicht in der Lage sieht.
Er wird die Ergebnisse der Stadt vortragen und nicht locker lassen, bis sie auch umgesetzt werden.
 
Download Vortrag Dr. Hans-Gerhard Koch / Anforderungen; Ziele; Meilensteine
WWW Bürgerdialog.pdf
PDF-Dokument [805.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dorfgestaltung Poppenreuth e.V.